Skipperly Restaurant

Wir hoffen, Sie genießen das ursprüngliche kulinarische Erlebnis, das Sie erwartet.

Was ist Farm to Table Essen?

Wenn Sie in unserem Restaurant essen, wissen Sie, woher Ihr Essen kommt.

In seiner reinen und ehrlichsten Form bedeutet Farm to Table, dass sich der Tisch, an dem Sie essen, auf dem Bauernhof oder Feld befindet, auf dem die Lebensmittel produziert wurden, ohne dass Sie unterwegs einen Markt, ein Geschäft oder einen anderen Verteiler passieren müssen. Wir sind sehr stolz darauf, Ihnen im Skipperly Restaurant ein authentisches Farm-to-Table-Erlebnis zu bieten.

Wir verwenden saisonales, biologisches, lokal angebautes Gemüse, Obst und Kräuter aus den Vejrø-Gewächshäusern, Freilandfeldern, Obstgärten und Kräutergärten. Unsere Köche suchen auch auf der Insel im Wald und an den Stränden nach natürlich wachsenden, essbaren Pflanzen und Beeren, die in die Gerichte eingearbeitet werden und das Erlebnis authentischer machen Unsere Auswahl an Fleisch und Geflügel wird so oft wie möglich auf der Insel geboren, aufgezogen und für die Küche zubereitet, ohne Vejrø jemals zu verlassen.

Öffnungszeiten des Restaurants

Das Restaurant ist in der Hochsaison täglich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet. Der Speisesaal im Innenbereich bietet Platz für 50 Gäste. Eine Außenterrasse bietet ein kulinarisches Erlebnis im Freien mit mehr Platz für unsere Gäste, um in den Sommermonaten die lokalen Gerichte von Vejrø zu genießen.

Das Skipperly Restaurant ist auch mit einem sehr gut sortierten Weinkeller ausgestattet, der Ihre Mahlzeit für Weinliebhaber noch angenehmer macht.

Galerie | Skipperly Restaurant

Booking

Booking:

Book your stay at Vejroe